Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Kehl - Achern - Renchtal

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Kehl - Achern - Renchtal
Illegale Reifenablagerung

Offenburg (ots) - Rheinau - Illegale Reifenablagerung in Diersheim

Vor Kurzem wurden durch bislang unbekannte Verursacher "An den Fischteichen" am Waldrand etwa 20 Autoreifen illegal abgelagert. Auffällig sind einige Reifen, die mittels gelber Kreide mit den Buchstaben "VL" und "HL" gekennzeichnet wurden. Hinweise bitte an die Polizei Rheinau - Tel.: 07844-91149-0. (Bild beigefügt)

Oberkirch - Einbruch in Kanzlei

Bislang unbekannte Täter schlugen im Zeitraum vom Samstag, 13:00 Uhr bis Sonntag, 09:20 Uhr das Fenster einer Kanzlei in der Lohstraße ein und verschafften sich so unbefugten Zutritt in das Bürogebäude. Sämtliche Räume wurden durchsucht und Bargeld im Wert von etwa 400 Euro entwendet.

Renchen - Kradfahrer übersehen

In den frühen Morgenstunden gegen 5:20 Uhr am Montag wurde ein 52-jähriger Kradfahrer bei einem Unfall im südlichen Kreisverkehr leicht verletzt. Eine 55 Jahre alte Dacia-Fahrerin übersah den Kraftradfahrer, welcher aufgrund der seitlichen Kollision von seinem Fahrzeug stürzte. Der Verletzte wurde zur weiteren Untersuchung ins Ortenauklinikum nach Achern verbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Appenweier - Dieseldiebstahl

In der Industriestraße wurden bei einem Speditionsunternehmen am Sonntagnachmittag zwischen 16:00 Uhr und 18:15 Uhr die Batterie eines LKW sowie etwa 500 Liter Diesel entwendet. Hinweise auf die Diebs liegen bislang noch nicht vor.

Kehl - Reifen wiederholt beschädigt

In der Hornisgrindestraße wurden zum wiederholten Mal zwei Schrauben an den Vorderreifen eines Pkw befestigt, welche sich beim Anfahren in die Reifen bohrten. Dabei wurden die Reifen irreparabel beschädigt. Ein Tatverdacht besteht bislang noch nicht.

/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: