Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Rastatt-Murgtal

Offenburg (ots) - Gaggenau - Betrunken in Gegenverkehr gefahren

Infolge alkoholischer Beeinflussung kam der Fahrer eines Suzuki am Samstagabend, gg. 18.00 Uhr auf der K3706 von Gaggenau Moosbronn kommend in Fahrtrichtung Gaggenau-Freiolsheim in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden VW Passat. Die Beteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 9.000 Euro. Beim Unfallverursacher wurde eine Blutprobe erhoben und sein Führerschein einbehalten. Eine Anzeige folgt.

Bietigheim - Vorfahrt missachtet

Der Fahrer eines Skoda befuhr am 13.12.2014, gg.20.20 Uhr die Blumenstraße Richtung Rheinstraße und beachtete an der Kreuzung zur Malscher Straße nicht den von rechts kommenden vorfahrtberechtigen Fahrer eines VW Golf. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Die Beteiligten blieben unverletzt.

Rastatt-A5 - Auffahrunfall verursacht Leichtverletzte und Vollsperrung

Eine 28jährige fuhr mit ihrem Mazda am Samstagnachmittag auf der Autobahn 5 in südlicher Fahrtrichtung. Da der Verkehr stockte, bremste sie ab und schaltete den Warnblinker ein. Eine weniger achtsamere 32jährige Peugeot-Fahrerin konnte nicht ausweichen und touchierte den Mazda am Heck, so dass dieser ins Drehen und Kippen kam. Währenddessen fuhr noch ein 41jähriger mit seinem Renault hinzu, konnte ebenfalls nicht ausweichen und stieß den Mazda um, der schließlich auf dem Dach liegen blieb. Durch die Karambolage erlitten die Insassen aller Fahrzeuge leichte Verletzungen, welche im Krankenhaus versorgt werden mussten. An den 3 Fahrzeugen wurde insgesamt Sachschaden von über 30.000,- verursacht. Die Autobahn war für die Unfallaufnahme und Räumungsarbeiten zeitweise gesperrt und es kam zu mehreren Kilometern Stau.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: