Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Kehl-Achern-Renchtal

Offenburg (ots) - Kehl - Verkehrsunfallflucht

Am Freitagabend kurz vor 20 Uhr fuhr eine Pkw-Fahrerin auf der Kasernenstraße, von der Schulstraße kommend, in südlicher Richtung. Auf Grund eines ihr mittig auf der Fahrbahn entgegenkommenden Pkw musste die Fahrerin nach rechts ausweichen um eine Kollision zu verhindern. Hierbei prallte sie gegen einen dort stehenden Metallmast. An ihrem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Der entgegenkommende Pkw setzte seine Fahrt unbeirrt fort ohne sich um das Unfallgeschehen zu kümmern. Es soll sich um einen dunklen Pkw Citroen, evtl. mit französischem Kennzeichen, gehandelt haben. Eventuelle Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Kehl, Tel. 07851/8930, in Verbindung zu setzen.

Willstätt - Betrunken im Straßenverkehr

Beamten des Polizeireviers Kehl fiel am Freitagabend, um 23.20 Uhr ein Pkw-Fahrer durch seine Fahrweise auf. Der Fahrer fuhr in starken Schlangenlinien durch Willstätt und missachtete zunächst jegliche Haltezeichen der hinterherfahrenden Streife. Im Bereich der Schwarzwaldstraße wurde der Fahrer schließlich kontrolliert und bei ihm starke Alkoholbeeinflussung festgestellt. Einen angebotenen Alkoholtest lehnte er vehement ab und zeigte sich auch sonst wenig kooperativ. Auf dem Polizeirevier Kehl wurde dem Mann durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde in Verwahrung genommen.

Renchen - Einbruch in ein Wohnhaus

Am Freitag, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 19.30 Uhr, verschafften sich noch unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus im Narzissenweg. In mehreren Räumen wurden Schubladen und Schränke durchwühlt und Schmuckstücke entwendet. Die Ermittlungen des Polizeireviers Kehl dauern an. Wer zur fraglichen Zeit im Bereich Renchen verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Kehl, Tel. 07851/8930, in Verbindung zu setzen.

/Ar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: