Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg

Offenburg (ots) - Offenburg - Drogenfund bei Ladendieb

Gleich mehreren Anzeigen sieht ein Ladendieb seit Dienstagabend entgegen. Der junge Mann wurde kurz vor 20 Uhr beim Ladendiebstahl in einem Geschäft in der Okenstraße erwischt. Als die Polizei wenig später eintraf, fand sie in seiner Jacke außer dem Diebesgut auch knapp 2 Gramm Haschisch. Nun muss sich der 27 Jährige wegen illegalen Drogenbesitzes und Ladendiebstahl verantworten.

Offenburg - Parkplatzdiebe schlagen wieder zu

Einem Diebstahl nach mittlerweile bekanntem Schema fiel eine 66-Jährige zum Opfer. Demzufolge warten Täter auf Geschäftsparkplätzen, bis Kunden Taschen und Wertgegenstände nach dem Einkauf im Auto ablegen und den Einkaufswagen zurückbringen. Ähnlich geschehen am Dienstagnachmittag gegen 15: 30 Uhr. Eine Frau hatte nach einem Einkauf ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Geschäftes in der Edekastraße beladen und brachte den leeren Einkaufswagen zurück. Diesen kurzen Moment der Abwesenheit nutzten bislang unbekannte Täter und entwendeten die auf dem Beifahrersitz abgelegte Handtasche der 66-Jährigen. Ob das Auto zu dem Zeitpunkt verschlossen oder offen war ist noch unklar.

/hi

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: