Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Baden-Baden, Bühl

Offenburg (ots) - Meldungen aus dem Bereich Baden-Baden, Bühl

Baden-Baden - Beim Parken Auto beschädigt

Als er seinen Ford am Sonntagabend gegen 19:45 Uhr in der Burgstraße parkten wollte, stieß ein 18-Jähriger gegen einen geparkten Audi. Am eigenen Auto entstand kein Sachschaden, am Audi wurde ein Radkasten beschädigt. Der Schaden wird auf rund 1 500 Euro geschätzt.

Rheinmünster - Wohnungseinbruch

Im Zeitraum zwischen dem 30. November und dem 8. Dezember drangen bislang unbekannte Täter in ein Anwesen in der Poststraße ein. Sie verschafften sich über die Terrassentür Zutritt in die Wohnung, wo sie daraufhin sämtliche Räume und Schränke. Anschließend gelang ihnen unerkannt die Flucht.

Bühl - Einbruch in Einfamilienhaus

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes verschafften sich bislang unbekannte Täter Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Honaustraße. Durch ein Fenster gelangten die ungebetenen Besucher ins Innere, wo sie auf der Suche nach Bargeld mehrere Räume und Schränke durchsuchten. Mit geringer Beute verließen sie das Haus unerkannt, wobei sie einen Sachschaden von rund 1 000 Euro hinterließen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: