Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Demonstration französischer Tabakhändler

Kehl (ots) - Rund 100 französische Tabakhändler machten am Samstagnachmittag in der Kehler Innenstadt ihrem Unmut über das unterschiedliche Preisniveau bei Rauchwaren in Deutschland und Frankreich Luft. Die Demonstrationsteilnehmer postierten sich ab 15.00 Uhr vor Tabakgeschäften am Kehler Bahnhof und der Hauptstraße. Sie wiesen so lautstark aber friedlich auf ihre angespannte wirtschaftliche Lage im grenznahmen Raum hin und verließen die Innenstadt gegen 16.00 Uhr über die Europabrücke nach Straßburg. Seit mehreren Jahren sind Tabakartikel in Deutschland rund 30 Prozent günstiger als auf der gegenüberliegenden Rheinseite. Der Leiter des Polizeireviers Kehl, Polizeioberrat Ingolf Grunwald, zeigte sich mit dem Verlauf der einstündigen Spontankundgebung zufrieden. Zu Zwischenfällen kam es nicht.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: