Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gutach - Fußgänger von Auto erfasst

Offenburg (ots) - Schwerst verletzt wurde ein Rentner am Abend in der Hauptstraße in Gutach. Der Mann überquerte gegen 18 Uhr auf Höhe des Rathauses zunächst die Gegenfahrbahn, als er von einem in Richtung Hornberg fahrenden Pkw erfasst wurde. Durch den Aufprall auf die Frontscheibe wurde der Mann lebensgefährlich verletzt. Der 73-jährige Ford Fahrer erlitt durch den Unfall einen Schock. Die Ortsdurchfahrt von Gutach ist durch die Rettungsmaßnahmen derzeit einseitig gesperrt. Am Ford Fokus entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: