Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Verkehrsunfall in Kreisverkehr - Polizei sucht Zeugen

Lahr (ots) - Im Kreisverkehr Schwarzwaldstraße/Freiburger Straße ereignete sich am Freitagmorgen gegen 6:45 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Citroen-Fahrer fuhr in den Kreisverkehr ein und missachtete hierbei die Vorfahrt eines sich schon im Kreisel befindenden Opel. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wobei der Opel am hinteren rechten Radkasten beschädigt wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1 500 Euro. Die beiden 19 und 51 Jahre alten Fahrer blieben unverletzt. Nach Aussagen des 19-jährigen Unfallverursachers hatte der Opel bereits den Kreisverkehr verlassen, weshalb keine Vorfahrtsverletzung, sondern lediglich ein Auffahrunfall im Raum stehe. Aufgrund der abweichenden Erzählungen der beiden Beteiligten, sucht die Polizei nach Zeugen die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben können. Tel: 07821-2770.

/hi

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: