Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr/Sulz - Diebe leeren Gartenhütte - Polizei sucht Zeugen

Das müssen arbeitsfreudige Diebe gewesen sein, die da in eine Gartenhütte auf einem Grundstück im Flurstück Riedberg einbrachen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten im Zeitraum von Montag- bis Dienstagabend Gartengerätschaften wie Rasenmäher und Motorsense der Marke Lux. Wie die Diebe die unhandlichen Gegenstände abtransportiert haben, ist noch ungewiss. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, die Hinweise der Polizei unter 07821/2770 mitzuteilen.

Lahr - Detektiv hält Ladendiebe fest

Gleich zwei minderjährige Ladendiebe hielt der Detektiv eines Geschäftes am Schloßplatz am Dienstag gegen 15:30 Uhr bis zum Eintreffen der Polizei fest. Er hatte die beiden 12- und 16 Jährigen zuvor dabei beobachtet, wie sie diverse Verkaufsgegenstände in ihre Jacken packten. Die Polizei informierte die Erziehungsberechtigten der Jungs über die Geschehnisse. Zumindest der 12-Jährige kann als Kind strafrechtlich für den Diebstahl nicht belangt werden. Seinen vier Jahre älteren Kumpanen hingegen dürfte eine Anzeige erwarten. Die Polizei Lahr hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lahr - Es gibt noch ehrliche Finder

Da hatte eine 16-Jährige großes Glück, dass eine ehrliche Finderin ihr Mobiltelefon gefunden und an sie zurückgegeben hat. Die Schülerin hatte am Dienstagmorgen ihr Handy versehentlich in einem Raum in der Schule liegen lassen. Als sie wenig später das iPhone holen wollte, war dieses nicht mehr da. Doch die ehrliche Finderin brachte der Schülerin ihr Handy am nächsten Tag zurück.

/hi

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: