Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg-Kinzigtal

Offenburg (ots) - Hausach - Ohne Führerschein unterwegs

Gegen 23:00 Uhr fiel einer Polizeistreife des Polizeirevier Haslach am Samstagabend in Hausach ein Ford Fiesta auf. Bei der anschließenden Kontrolle des 35jährigen Fahrzeugführers stellte sich heraus, dass dieser keinen Führerschein hat. Nicht nur ihn erwartet nun eine Strafanzeige, sondern auch den Besitzer des Wagens, der auf dem Beifahrersitz Platz genommen hatte, und ihm den Wagen für die Fahrt überlassen hatte.

Offenburg - Einbruch im Fröbelweg

In der Zeit zwischen 18:00 Uhr und 02:00 Uhr verschafften sich Unbekannte Zugang in eine Wohnung im Fröbelweg. Die Bewohner waren außer Haus, bei Ihrer Rückkehr erwartete sie ein einziges Durcheinander in ihren Wohnräumen. Gestohlen wurde letztlich Schmuck der Eigentümer, die Ermittlungen der Polizei Offenburg dauern an. Zeugen, die am Samstagabend im Bereich Fröbelweg verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Offenburg in Verbindung zu setzen.

Offenburg - mehrere Trunkenheitsfahrten festgestellt

Im Bereich der Marlener Straße mussten Beamte des Polizeirevier Offenburg in der vergangenen Nacht gleich zweimal einen Arzt zur Blutentnahme rufen. Kurz nach 23:00 Uhr fiel der Fahrer eines VW-Passat auf, als er im dortigen Bereich parkte und stark schwankend aus dem Auto ausstieg. Zeugen verständigten die Polizei, als er wieder einstieg und wegfuhr. Im Zuge der Fahndung konnten die Beamten den Fahrer dann ermitteln und stellten einen Alkoholwert von 1,7 Promille fest. Gegen 02.00 Uhr dann fiel im gleichen Bereich ein weiterer Autofahrer durch unsichere Fahrweise auf, der beim Rückwärtsfahren über Teile der Verkehrsinsel rumpelte. Auch hier mussten die Beamten eine Blutentnahme anordnen, um den genauen Alkoholwert im Blut des Autofahrers feststellen zu können.

/ki

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: