Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Meldungen aus dem Bereich Lahr

Kappel-Grafenhausen - Rechts vor Links

Ein 20-Jähriger Autofahrer hat am Donnerstagabend an der Kreuzung der Sportplatzstraße zum Tramweg einen von rechts herannahenden Opel einer 43-Jährigen übersehen. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von etwa 4 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Lahr - Leichtverletzter und 15 000 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall

Wieso es am Donnerstagnachmittag zu einem Auffahrunfall auf freier Strecke auf der B 36 kam ist noch unklar. Fest steht, dass ein 23-Jähriger in seinem VW-Caddy auf seiner Fahrt in Richtung Lahr auf Höhe der Abfahrt Langenwinkel zu spät auf das Bremsen eines vorausfahrenden Peugeot reagierte und auffuhr. Hierbei entstand nicht nur Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 15 000 Euro, der 22-Jährige VW-Lenker zog sich auch leichte Verletzungen zu.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: