Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg-Kinzigtal

Offenburg (ots) - Gutach - Polizei beendet Alkoholfahrt

Bereits gegen 20:00 Uhr mussten Beamte des Polizeirevier Haslach in Gutach einem Mercedesfahrer die Weiterfahrt untersagen, nachdem das Alkoholmessgerät einen Wert von über 1,1 Promille angezeigt hatte. Der Mann war mit seinem Fahrzeug von Hornberg in Richtung Hausach unterwegs und wurde in Gutach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem die Beamten rasch bemerkt hatten, dass der Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand, war eine Blutprobe fällig und eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft die Folge.

Offenburg - Bei Fahrzeugkontrolle Rauschgift sichergestellt

Einer Streifenwagenbesatzung des Polizeirevier Offenburg fiel in der Nacht zum Samstag kurz nach Mitternacht ein Ford auf, der im verlängerten Laubenlindenweg in Zell-Weierbach abgestellt und mit 3 Personen besetzt war. Bei der anschließenden Kontrolle wehte den Beamten deutlicher Marihuanageruch aus dem Innenraum entgegen, was Anlass genug für eine gründliche Durchsuchung des Fahrzeugs und der Personen war. Letztlich konnten insgesamt 11 verschiedene Kleinverpackungen mit Marihuana, Amphetamin und Ecstasy sichergestellt werden. Alle 3 erwartet nun ein Strafverfahren bei der Staatsanwaltschaft, auch die Führerscheinbehörde wird sich mit den Personen befassen.

/Ki

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: