Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Diebe erbeuten Bargeld und verursachen Beinahe-Unfall
dunkler Audi gesucht!

Oppenau-Löcherberg (ots) - Besuch von Trickdieben erhielt am Freitag gegen 15:15 Uhr eine Gaststätte in Oppenau-Löcherberg. 2 männlichen Tätern gelang es durch ein gezieltes Ablenkungsmanöver, einen nicht geringen Bargeldbetrag in die Hände zu bekommen. Die Täter flüchteten anschließend mit einem größeren dunklen Pkw, evtl. einem Audi A8, in Fahrtrichtung Oppenau. Das Fahrzeug war auffallend "tiefergelegt" und hatte einen lauten "Sound". Kurz zuvor war dieses Fahrzeug unmittelbar dort in einen Beinahe-Unfall verwickelt. Beteiligt hier war auch ein dunkler Geländewagen, der anschließend in Richtung Löcherwasen/Oberharmersbach abbog. Der Fahrer dieses Geländewagens wird dringend als Zeuge gesucht. Die Polizei erhofft sich durch seine Angaben weitere Fahndungshinweise. Der Fahrer des Geländewagens, oder auch andere Personen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern oder Tatfahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Achern, Tel. 07841/70660, oder dem Polizeiposten Oppenau, Tel. 07804/910883, in Verbindung zu setzen.

/ki

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: