Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Offenburg - Kinzigtal

Offenburg (ots) - Offenburg - Polizei bittet um Hinweise nach Diebstahl und Sachbeschädigung

Während einer Elternbeiratssitzung suchten am Montagabend auch unbekannte Diebe die Georg-Monsch-Schule auf. Zwischen 19 und 23 Uhr wurden etwa zwanzig Nationen-Fahnen von der Decke im Flur gerissen und entwendet. Dem Diebstahlswert von rund 50 Euro steht ein Sachschaden an der Deckenverkleidung in Höhe von 2.000 Euro entgegen. Hinweise nimmt das Polizeirevier entgegen, Tel.: 0781-212200.

Ortenberg - Verkehrsunfall im Kreisverkehr

Am Kreisverkehr in Ortenberg kam es am Dienstag um 16.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 67 Jahre alte Nissan-Fahrerin war vom Burgweg kommend in den Kreisel Hauptstraße eingebogen, ohne die Vorfahrt einer 43 Jahre alten VW Golf-Lenkerin zu beachten, die in Richtung Offenburg fuhr. Bei der Kollision wurde niemand verletzt, die Gesamtsachschadenshöhe beträgt 5.000 Euro.

Wolfach - Überzogene Ordnungsliebe

Am Dienstagabend gerieten zwei Mieter eines Mehrfamilienhauses im Ortsteil Straßburgerhof in Streit. Ein 47-Jähriger war gegen 19.30 Uhr mit dem Ordnungszustand des Treppenhauses nicht einverstanden und forderte seinen 26-jährigen Nachbarn auf, umgehend aufzuräumen. Daraus entwickelte sich ein über die Abendstunden andauernder Streit zwischen den Männern. Gegen 2 Uhr platzte dem mittlerweile deutlich alkoholisierten 47-Jährigen der Kragen. In dem noch immer nicht aufgeräumten Flur bedrohte er den Jüngeren mit einer erhobenen Axt, worauf dieser flüchtete. Die alarmierten Polizeibeamten beendeten den nächtlichen Zwist und beschlagnahmten die Axt. Ein Strafverfahren ist die Folge, der Ordnungszustand im Treppenhaus blieb unverändert.

Hausach - Verkehrsunfall nach Vorfahrtverletzung

Ein 83 Jahre alter Autofahrer war am Dienstag mit seinem Mercedes in der Vorlandstraße unterwegs. An der Einmündung zur Hauptstraße wollte er gegen 16 Uhr nach links in Richtung Hausach abbiegen. Dabei übersah der Senior einen aus Richtung Haslach kommenden Ford einer 53-Jährigen, die ihrerseits in die Vorlandstraße abbiegen wollte. Verletzt wurde bei der Kollision niemand, die Sachschadenshöhe beträgt 2.500 Euro.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: