Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Rastatt, Murgtal

Offenburg (ots) - Rastatt - Dieseldiebe in Niederbühl

In der vergangenen Nacht waren in der Weiherstraße unbekannte Dieseldiebe am Werk. Aus dem abgeschlossenen Tank eines Lastkraftwagens zapften sie etwa 250 Liter Diesel ab.

Durmersheim - Vorfahrtverletzung

Am Donnerstag um 16.30 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Hebelstraße / Hansjakobstraße ein Verkehrsunfall. Der 45 Jahre alte Fahrer eines VW Golf beachtete nicht die Vorfahrt einer 52-jährigen Citroen-Lenkerin, worauf es zur Kollision kam. Die Frau wurde dadurch leicht verletzt, die Höhe des Gesamtsachschadens beträgt rund 10.000 Euro.

Gaggenau - Auffahrunfall

Heute Morgen um 07.45 Uhr fuhr ein 23 Jahre alter Golf-Fahrer von der Michelbacher Straße in die Gotehstraße ein. Hierbei übersah er einen verkehrsbedingt stehenden Mercedes und fuhr auf diesen auf. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Rastatt - Wohnungseinbruch

Im Verlauf des Donnerstag, zwischen 08 und 20 Uhr, suchten unbekannte Einbrecher ein Mehrfamilienhaus in der Wallstraße auf. Im siebten Obergeschoss hebelten sie eine Wohnungstür brachial auf und verschafften sich so Zutritt. Die Wohnung wurde durchsucht, es wurden Schmuck und ein I-Pad entwendet.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: