Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Unfall auf der L 89

Oberkirch (ots) - Am Freitagmorgen ist bei einem Unfall auf der Landstraße L 89 zwischen Oberkirch und Renchen ein Schaden von rund 25 000 Euro entstanden. Ein Opel-Lenker musste gegen acht Uhr kurz vor der Einmündung am Rennbäumel anhalten. Vor ihm warteten zwei weitere Autos, Grund war eine landwirtschaftliche Zugmaschine, die nach links in einen Feldweg einbiegen wollte. Der Fahrer der Zugmaschine wartete wegen Gegenverkehrs. Ein hinter dem Opel aus Richtung Oberkirch kommender BMW-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Opel auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Opel auf die beiden vor ihm stehenden Pkw geschoben. Die Beifahrerin im Opel und eine VW-Lenkerin zogen sich leichte Verletzungen zu. Der VW und der BMW mussten abgeschleppt werden.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: