Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Unfall auf der Karlsruher Straße

Rastatt (ots) - An der Kreuzung Biblisweg kam es am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 57-jährige Mercedesfahrerin war auf der Karlsruher Straße unterwegs und wechselte unmittelbar vor der Ampel am Biblisweg den Fahrstreifen. Dort war genau zu diesem Zeitpunkt ein 15-Jähriger mit seinem Roller in die gleiche Richtung unterwegs. Der versuchte, den drohenden Zusammenstoß zu verhindern, kam aber auf den Gehweg und stürzte. Trotzdem fuhr die Mercedesfahrerin weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Eine Zeugenaussage brachte die Beamten aber auf die richtige Spur: Noch am Morgen konnte die Frau ausfindig gemacht werden. Die Ermittlungen dauern an. Der verletzte Rollerfahrer konnte nach ambulanter Behandlung die Klinik verlassen.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: