Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Durmersheim - Handtasche aus dem Auto entwendet

Durmersheim (ots) - Leichtsinn und Fahrlässigkeit wurden heute einer 31-Jährigen aus Durmersheim zum Verhängnis. Sie parkte ihren VW Golf gegen 13.40 Uhr für einen kurzen Spaziergang mit dem Hund auf dem Parkplatz "Bäretriewer". Ihr Handtasche legte sie in den Fußraum - eine ebenso verbreitete wie bei Dieben bekannte Unsitte. Als die Frau um 14 Uhr zum Fahrzeug zurück kam, bot sich ihr das polizeibekannte Bild: Die Seitenscheibe war eingeschlagen und die Handtasche samt Inhalt entwendet. Den Autoknackern genügt ein kurzer Blick durch die Scheibe, um abgelegte Behältnisse oder Taschen zu erkennen. Das Einschlagen der Scheibe und Entwenden der Tasche geschieht ohne Mühe und sekundenschnell. Die Polizei mahnt erneut, keine Wertsachen im Fahrzeuginneren aufzubewahren, insbesondere nicht sichtbar im Fahrgastraum und auch dann nicht, wenn das Fahrzeug nur kurz verlassen wird. Auch ein Dieb benötigt nur kurze Zeit.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: