Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meißenheim - Von der Sonne geblendet

Meißenheim (ots) - Ein 19 Jahre alter Autofahrer fuhr am Montagmorgen um 07.20 Uhr von Meißenheim in Richtung Bundesstraße 36 und wollte in den Kreisverkehr, Höhe Seeterrasse, einfahren. Da er von der Sonne geblendet wurde, übersah er jedoch einen vorfahrtsberechtigten VW Golf, der bereits im Kreisverkehr fuhr. Durch die Wucht der Kollision schleuderte das vorfahrtsberechtigte Fahrzeug mit dem rechten Vorderreifen gegen die Bordsteinkante und beide rechte Reifen wurden aufgeschlitzt. Am unfallverursachenden Fahrzeug wurde die Stoßstange hälftig abgerissen. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden von ungefähr 2500,- Euro.

/sh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: