Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Storch abgestürzt

Offenburg (ots) - Am Sonntagabend gegen Mitternacht rückten Polizei und Tierrettung zu einem abgestürzten Storch in die Weingartenstraße aus. Eine Anwohnerin hatte das Tier zuvor im Treppenabgang zum Innenhof verletzt vorgefunden. Die junge Dame berichtete von einem Nest bauenden Storchenpaar auf dem ehemaligen Kamin des Hauses. Offenbar hatte sich im Laufe des Abends ein Nebenbuhler bei dem Paar eingefunden und so für lautstarke und heftige Streiterei gesorgt. Dann war ein Vogel über das Vordach abgestürzt und gegen ein geparktes Auto gefallen. Noch ist unklar, ob es sich dabei um den Streit auslösenden Storch handelt. Er wird mit einem gebrochenen Bein stationär behandelt.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: