Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Versuchter Handtaschenraub - Zeugen gesucht

Rastatt (ots) - Am Mittwoch gegen 16.20 Uhr war eine 79 Jahre alte Frau zu fuß auf dem Gehweg der Murgstraße unterwegs. In ihrer linken Hand trug sie eine Stofftasche, die ein unbekannter Täter versuchte ihr zu entreißen. Durch den Ruck kam die Frau ins Straucheln und prallte gegen ein geparktes Auto. Da sie laut um Hilfe rief, flüchtete der Täter ohne Beute. Die Seniorin wurde leicht verletzt. Der unbekannte Räuber war zwischen 30 und 4 Jahre alt und 180 Zentimeter groß. Er war insgesamt ungepflegt, unrasiert, die oberen Schneidezähne fehlen. Zur Tatzeit war er bekleidet mit einer olivgrünen Winterjacke mit dunklen Querstreifen und trug eine dunkle Baseballkappe. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich zu melden sowie um Hinweise zu dem Täter, Tel.: 0781 / 21-2810.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: