Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Baden-Baden - Bühl

Offenburg (ots) - Baden-Baden - Tiergeräusche

Ein besorgter Bürger nahm in der Nacht auf Donnerstag gegen zwei Uhr morgens ungewöhnliche Tierlaute wahr. Der Mann hörte im Bereich einer Deponie in der Schwarzwaldstraße unheimliche und qualvolle Tiergeräusche. Dabei dachte er zuerst an ein Tier in einer Notsituation. Die Überprüfung durch eine Polizeistreife brachte Entwarnung - für die nächtlichen Rufe wurde als Urheber ein Waldkauz identifiziert.

Sinzheim - Körperverletzung nach Fastnachtsveranstaltung

Am Donnerstagmorgen gegen 2.40 Uhr wurde ein 23-Jähriger Mann in der Mühlhoferstraße verletzt. Nach Ende einer Fastnachtsveranstaltung in der Fremersberghalle wurde der 23-Jährige durch das Sicherheitspersonal aufgefordert die Festhalle zu verlassen. Er kam dieser Aufforderung nur widerwillig nach. Wenig später, bereits im Freien, verspürte er einen plötzlichen Faustschlag im Gesicht. Er kam zu Fall und zog sich weitere Verletzungen zu. Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an. Hinweise bitte an das Polizeirevier Baden-Baden 07221/6800.

Baden-Baden - Handtasche aus Kinderwagen gestohlen

Am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr wurde einer 31-Jährigen Frau die Handtasche gestohlen. Die Frau stellte ihren Kinderwagen vor ihrem Anwesen ab. Ihre kurze Abwesenheit nutzte ein Unbekannter, um die Handtasche mit einem kleinen Bargeldbetrag und Personalpapieren zu stehlen. Der oder die Täter konnte unbemerkt entkommen. Wer in der relevanten Zeit verdächtige Personen wahrgenommen hat, wird gebeten sich beim Polizeirevier Baden-Baden unter der Telefonnummer 07221/6800 zu melden.

Baden-Baden - Parkplatzrempler

Am gestrigen Mittwoch gegen 13.00 Uhr beschädigte ein rumänischer Pkw-Fahrer auf einem Parkplatz in der Schwarzwaldstraße den Pkw einer Seat-Fahrerin. Der entstandene Schaden war zunächst nicht offensichtlich, worauf der Mann den Unfall als nicht erwähnenswert einstufte und den Unfallort verliess. Nachdem die Geschädigte die Polizei verständigte, wurde der BMW-Fahrer an einer, in der Nähe befindlichen, Werkstatt angetroffen. Die Ermittlung des entstandenen Schadens dauert noch an.

Bühl - Pkw streift Pkw

Am Mittwochnachmittag gegen 14.20 Uhr wurden auf der Verbindungsstraße zwischen der Industriestraße und der K 3764 zwei Pkw leicht beschädigt. Eine 59-jährige Toyota-Fahrerin und ein 50-jähriger Mercedes-Fahrer kamen sich entgegen. Sie streiften sich, dabei gingen die Außenspiegel zu Bruch.

/ms

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: