Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Alles richtig gemacht

Steinmauern (ots) - Der nächtliche Schein einer Taschenlampe rief am Montag gegen 23 Uhr eine Nachbarin in der Karl-Späth-Straße auf den Plan. Sie hatte den Lichtkegel im Gebäude eines Nachbarhauses wahrgenommen und über den Notruf die Polizei alarmiert. Die rückte mit mehreren Streifen an, umstellte das Anwesen und ertappte schließlich den Urheber: Kein Einbrecher, sondern der 74-jährige Bewohner des Hauses, der seine allabendlichen Gymnastik-Übungen absolvierte. Happy-End schließlich: Der Mann hat alles richtig gemacht und etwas für die Gesundheit getan, die Frau hat alles richtig gemacht und etwas für die Sicherheit getan - die Polizei hat alles richtig gemacht und den 'Fall' gelöst.

/hp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: