Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Raubüberfall auf Discountmarkt im Rastatter Dörfel geklärt

Offenburg (ots) - Einen schnellen Fahndungserfolg können die Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt verzeichnen. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte bereits einen Tag nach dem Überfall auf einen Discountmarkt in der Schlackenwerther Straße ein Stammkunde des Lebensmittelgeschäfts als Täter ermittelt werden. Der 36-jährige Mann aus der Region wurde gestern durch Beamte des Kriminalpolizei festgenommen. Er hat zwischenzeitlich die Tat gestanden. Nach eigenen Angaben will er den Raub aus Geldnot verübt haben. Dabei hatte er einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag erbeutet, allerdings einen Teil des Geldes bereits auf seiner Flucht verloren. Nach der Vorführung vor dem Haftrichter wurde der Mann in Untersuchungshaft genommen.

/rm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: