Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Ettenheim - Diebstahl aus Tiefgarage

In der Zeit von Mittwoch, 12 Uhr bis Donnerstagmorgen um 09 Uhr, suchte ein Dieb eine Tiefgarage in Altdorf, Hinter dem Löwen auf. Dort entwendete er zielstrebig vier Angelruten, die neben einem Schrank abgestellt waren. Die Beamten des Polizeipostens Ettenheim haben die Ermittlungen nach dem unbekannten Angler aufgenommen.

BAB 5 Gemarkung Lahr - Dreiste Diebe auf Autobahnparkplatz

Am Donnerstagabend um 23 Uhr parkte ein tschechischer Sattelzug auf dem Autobahnparkplatz der A 5 in Richtung Karlsruhe, Höhe Lahr. Der 43 Jahre alte Fahrer hielt seine Ruhezeit und legte sich in seine Schlafkabine. Am Freitagmorgen um 09 Uhr stellte er fest, dass unbekannte Diebe an seinem Auflieger die hintere Beleuchtungseinheit komplett abgeschraubt, die Kabel abgeklemmt und entwendet haben. Er selbst hatte nichts mitbekommen.

Lahr - Erneut mit ungültigem Kurzzeitkennzeichen unterwegs

Am Donnerstagmorgen gegen 07 Uhr kontrollierte eine Streife des Polizeireviers in der Alten Rheinstraße einen VW Passat. Die Beamten stellten fest, dass an dem Fahrzeug ein Kurzzeitkennzeichen angebracht war, welches seit drei Tagen keine Gültigkeit mehr hatte und somit für den Kraftwagen kein Versicherungsschutz mehr bestand. Der VW wurde von einem 53 Jahre alten Mann gefahren, den die Beamten bereits eine Woche zuvor mit einem ebenfalls ungültigen Kurzzeitkennzeichen angetroffen hatten. Eine Weiterfahrt wurde erneut untersagt, eine weitere Strafanzeige folgt.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: