Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Nach Zusammenstoß mit Lastwagen auf A5 Zeugen gesucht

Achern, A5 (ots) - Achern, A5 - Nach Zusammenstoß mit Lastwagen auf A5 Zeugen gesucht

Heute Morgen gegen 07.00 Uhr wechselte ein aus Bulgarien stammender Fahrer eines 20-Tonners auf der A5 zwischen Achern und Appenweier vor einem Skoda einer 55-Jährigen aus dem Raum Bruchsal von der rechten auf die mittlere Fahrspur. Der Fahrerin des Skodas gelang es nicht mehr dem Lastwagen vollständig nach links ausweichen. Hierdurch kam es zu einem seitlich versetzten Auffahrunfall, in dessen Folge an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 23.000 Euro entstand. Die 55-Jährige wurde durch den Aufprall verletzt und musste nach erster ärztlicher Behandlung vor Ort ins Ortenauklinikum Offenburg gebracht werden. Die Feuerwehr Achern unterstützte die Rettungs- und Bergungsarbeiten mit 18 Helfern. Der linke Fahrstreifen musste zur Bergung der Fahrzeuge und zur Aufnahme des Unfalls kurzzeitig gesperrt werden.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Autobahnpolizeirevier Bühl unter 07223-808470 in Verbindung zu setzen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: