Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Freilaufender Kampfhund

Kehl (ots) - Auf Hinweise aus der Nachbarschaft stellte eine Streife des Polizeireviers heute gegen 12.30 Uhr fest, dass in der Niedereichstraße ein Pitbullterrier frei und ohne Hundeführer unterwegs war. Die Polizeihundeführerstaffel ermittelte sehr bald den Hundebesitzer. Dieser hatte keine Erlaubnis, 'Hercules' in Kehl zu halten, und brachte daher das Tier zu seiner Familie nach Straßburg zurück. Eine Anzeige folgt.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Pressestelle
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: