Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Rastatt-Murgtal

Offenburg (ots) - Meldungen aus dem Bereich Rastatt-Murgtal

Hügelsheim - Unfall beim Abbiegen

Am Freitag gegen 21.15 Uhr missachtete eine 74jährige Frau mit ihrem Pkw an der Kreuzung der Hauptstraße mit der Badener Straße beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines anderen Pkw-Fahrers. Die Pkw kollidierten frontal miteinander, verletzt wurde niemand. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa 10.000 Euro.

Forbach - Rollerfahrer mit Sozius verletzt

Auf Grund eines Fahrfehlers geriet am Freitag gegen 15.45 Uhr ein 54jähriger Rollerfahrer auf der B 462 mit seinem Sozius ins Schleudern und kam zu Fall. Beide Personen stürzten auf die Straße und verletzten sich schwer. An dem Roller entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Bei der Überprüfung des Rollerfahrers stellten die Beamten fest, dass dieser nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war.

/stra

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: