Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - BAB 5 Ringsheim - Ins Schleudern gekommen

Gestern Abend, um 21.00 Uhr, befuhr ein 26-Jähriger die Autobahn in Richtung Norden. Aufgrund eines Fahrfehlers geriet er mit seinem Seat ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug streifte mehrere Büsche und blieb auf freiem Feld stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Mahlberg - Motorrollerdiebe ermittelt

Vergangene Nacht, gegen 02.15 Uhr, teilte ein Anwohner aus der Blumenstraße im Ortsteil Orschweier über Notruf mit, dass er soeben festgestellt habe, dass sein im Hof verschlossen abgestellter Motorroller entwendet worden ist. Aufmerksam geworden sei er durch das auf einmal offen stehende Hoftor. Im Rahmen der Fahndung konnte der nun kurzgeschlossene Roller in einer Seitenstraße wieder aufgefunden werden. Nur kurze Zeit später teilte ein Anwohner aus der Stauferstraße über Notruf mit, dass er in einem Hof und einer Garage Personen mit Taschenlampen beobachte. Die eintreffenden Streifen nahmen vier Jugendliche und Heranwachsende im Alter von 17 bis 19 Jahren fest, zwei von ihnen durchsuchten gerade ein geparktes Auto nach Wertsachen. Wie sich rasch herausstellte, war das polizeibekannte Quartett auch für den vorangegangenen Rollerdiebstahl verantwortlich. Nach Abschluss der vom Polizeiposten Ettenheim geführten Ermittlungen erfolgt Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft.

Lahr - Bei Auffahrunfall verletzt

Am Donnerstag, um 16.00 Uhr, fuhr ein 24-Jähriger auf der B 415 in Höhe Arena aus Unachtsamkeit mit seinem PKW auf den einer verkehrsbedingt stehenden 61-Jährigen auf. Die Frau wurde durch den Aufprall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro, sie mussten beide abgeschleppt werden.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: