Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Friesenheim - Vorfahrtverletzung und nicht versichert

Um 16.40 Uhr ereignete sich an der Einmündung Im Eigen / Lahrgasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Mofa und einem Auto. Ein 19 Jahre alter Zweiradfahrer hatte nicht die Vorfahrt einer 21-jährigen VW-Fahrerin beachtet. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Die den Unfall aufnehmenden Beamten stellten fest, dass für das Mofa kein Versicherungsschutz bestand. Strafanzeige folgt.

Friesenheim - Fahrraddiebstahl

Am Montag, zwischen 07.30 und 13.30 Uhr, entwendete ein Unbekannter am Bahnhof ein graues Mountain-Bike der Marke Ghost im Wert von rund 300 Euro. Das Rad war am Zweiradabstellplatz verschlossen abgestellt.

Mahlberg - Kupferdiebe

Der Polizeiposten Ettenheim ermittelt in einem nun angezeigten Fall von Kupferdiebstahl. Unbekannte Diebe hatten auf dem Gelände des Tennisvereins Orschweier eine Kupferregenrinne, eine Kupferplatte sowie Kupferverkleidung im Gesamtwert von 350 Euro entwendet.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: