Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Achern - Kehl - Renchtal

Offenburg (ots) - Achern - Fahrraddiebstahl

Am Samstag, zwischen 15 und 22 Uhr, entwendete ein unbekannter Dieb ein am Bahnhofsvorplatz verschlossen abgestelltes Mountain-Bike der Marke Germatec, Farbe silber, im Wert von 100 Euro.

Oberkirch - Fahrraddiebstahl

Am Sonntag zwischen 14.15 und 17.30 Uhr wurde auch am Bahnhof Oberkirch ein Fahrrad entwendet. Das schwarze Trekkingrad Marke Campus war leichtsinniger Weise nicht abgeschlossen und hat einen Wert von 500 Euro.

Achern - Auffahrunfall

Am Sonntagabend, 22.15 Uhr, musste eine 22 Jahre alte Seat-Lenkerin an der Einmündung zur L87 verkehrsbedingt anhalten. Eine gleichaltrige Mitsubishi-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Verletzt wurde niemand, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kehl - Versuchter Autodiebstahl

Am Sonntagabend, 22 Uhr, versuchten zwei Unbekannte einen in der Schulstraße geparkten PKW Mini zu entwenden. Nachdem ein Täter die Fahrertür des Fahrzeuges mit französischer Zulassung aufgebrochen hatte, löste dies den akustischen Alarm aus, weshalb eine Zeugin auf die Vorgänge aufmerksam wurde. Dies entging auch den Dieben nicht: beide verließen den Mini und rannten in Richtung Großherzog-Friedrich-Straße davon. Die Beiden sind Anfang 20, etwa 170 cm groß und schlank. Beide hatten dunkle Haare, einer trug eine dunkle Baseball-Kappe. Hinweise bitte an das Polizeirevier Kehl, Tel.: 07851 / 8930.

Kehl - Betrunken unterwegs

In eine Kontrollstelle der Polizei geriet am Sonntagabend, 23.30 Uhr, ein 43 Jahre alter Lenker eines Fiat Ducato. Bei der Überprüfung in der Straßburger Straße stellten die Beamten einen Promillewert von rund 1,7 fest. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Appenweier - Kennzeichen entwendet

Von einem auf dem Parkplatz im Urloffer Weg abgestellten PKW Ford entwendeten Unbekannte am Sonntag zwischen 13.30 und 17.50 Uhr beide amtlichen Kennzeichen OG-JK 1983.

Willstätt - Fahrraddiebe in Sand

Zwei vor einem Wohnhaus im Langgarten verschlossen abgestellte Fahrräder wurde in der Zeit von Samstag, 17.00 Uhr bis Sonntag, 02.00 Uhr, von unbekannten Dieben entwendet: Ein schwarz-rotes Trekkingrad im Wert von 1100 Euro sowie ein schwarz-weißes Mountain-Bike im Wert von 800 Euro.

Kehl - Einbrüche in zwei Vereinsgaststätten

In den frühen Sonntagmorgen-Stunden wurden gleich zwei Vereinsgaststätten von unbekannten Einbrechern aufgesucht. Zwischen Mitternacht und 09.00 Uhr wurde in der Stadionstraße in das dortige Lokal eingebrochen. Hier fielen den Dieben Getränke und Süßigkeiten in die Hände. Etwas herzhafter war die Beute aus dem im gleichen Zeitraum erfolgten Einbruch in das Vereinslokal im Viehweidweg in Goldscheuer: hier hatten es die Einbrecher auf Wein sowie Schinken Speck und Salami abgesehen.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: