Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Besucher des Nachtumzuges ausgeraubt

Offenburg (ots) - Ettenheim - Jugendlicher wird Opfer eines Raubes

Zwei unbekannte junge Männer haben am Samstagabend beim Nachtumzug in Altdorf einen 16-jährigen Jugendlichen bedroht und verlangten Bargeld. Derart eingeschüchtert übergab das Opfer einen kleinen Bargeldbetrag, woraufhin die Täter von ihm abließen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: