Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldung aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - Sachbeschädigungen an geparkten Fahrzeugen

Zwei Fälle von Sachbeschädigung wurden dem Polizeirevier angezeigt, beide trugen sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu. An einem in der Brestenbergstraße geparkten VW Golf wurde die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen, einem in der Oberen Bergstraße geparkten Renault warf ein unbekannter Täter mit einem Stein die hintere Seitenscheibe ein. Entwendet wurde in beiden Fällen nichts.

Lahr - Mobile Verkehrskontrollen

Am frühen Donnerstagmorgen zwischen 01.00 und 03.15 Uhr führten die Beamten des Polizeireviers Lahr mobile Verkehrskontrollen mit Zielrichtung Alkohol- und Drogenmissbrauch im Stadtgebiet durch. Es wurden insgesamt 15 Fahrzeuglenker überprüft, Beanstandungen ergaben sich nicht.

Lahr - Nächtlicher Diebstahl

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag entwendeten unbekannte Diebe von einer Baustelle in der Mietersheimer Hauptstraße einen mobilen Kompressor Marke "Atlas" als Anhänger mit dem Kennzeichen BL-CB529. Das Polizeirevier Lahr nimmt Hinweise entgegen, Tel.: 07821 / 2770.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: