Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Verkehrskontrolle vor Schule mit besorgniserregendem Ergebnis

Offenburg (ots) - Kehl - Verkehrskontrolle vor Schule mit besorgniserregendem Ergebnis

Heute Morgen kontrollierten Beamte des Polizeireviers Kehl mehrere Kinder und Eltern auf dem Weg zu einer Schule in der Großherzog-Friedrich Straße. Neben einer Vielzahl belehrender Gespräche mussten auch mehrere Verwarnungen ausgestellt werden. Vier Fahrzeugführer transportierten ihren Nachwuchs ohne angelegten Sicherheitsgurt. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang eindringlich darauf hin, dass bei Unfällen ohne angelegten Sicherheitsgurt - selbst bei Geschwindigkeiten unter 30 Kilometern pro Stunde - das Risiko schwerer Verletzungen enorm zunimmt. Bei darüber liegenden Geschwindigkeiten ist sogar mit tödlichen Unfallfolgen zu rechnen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: