Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Meldungen aus dem Bereich Lahr

Offenburg (ots) - Lahr - Leichte Verletzungen nach Auffahrunfall

Gestern Nachmittag befuhr ein 39-Jähriger mit seinem Ford die Schwarzwaldstraße in Richtung Bahnhof. Auf Höhe der Abzweigung Im Schilling fuhr er einem dort wartenden Peugeot auf. Dessen 42-jährige Fahrerin zog sich durch den Aufprall leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 700 Euro.

Lahr - VW-Bus von Verkaufsgelände verschwunden

Bislang Unbekannte haben einen auf dem Verkaufsgelände eines Autohandels in der Geroldsecker Vorstadt abgestellten VW-Bus entwendet. Der schwarze VW-T5-Multivan wurde vermutlich zwischen dem 16. Januar und gestern Morgen, 10.00 Uhr, unbemerkt vom Grundstück des Händlers bewegt. Das Polizeirevier Lahr bittet Zeugen, die im genannten Zeitraum Verdächtiges bemerkt haben um Hinweise unter: 07821-2770.

Lahr A5 - 16 Stunden ohne Unterbrechung am Steuer

Gestern Morgen (21. Januar) kontrollierten Beamte des Verkehrskommissariats Offenburg einen aus Bulgarien stammenden Lastwagen auf der A5 bei Lahr und stellten hierbei eine Reihe erheblicher Verstöße fest. Der 31-jährige Fahrer war mit seinem 40-Tonner mit über 100 Kilometern in der Stunde in Richtung Süden unterwegs. Dem aber nicht genug. Bei der Auswertung der Fahrzeugaufzeichnungen stellten die Polizisten fest, dass er an einem der zurückliegenden Tage 16 Stunden ununterbrochen hinter dem Steuer saß. Gleichermaßen erschreckend fiel die Bilanz der Ermittlungen beim zweiten Fahrer des kontrollierten Lastwagens aus. Auch er war in den vergangenen Tagen mehrfach mehr als 15 Stunden am Stück mit dem Fahrzeug unterwegs. Da aber beide Fahrer die vorangegangene Nacht schlafend verbrachten, durften sie ihre Fahrt nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung in Höhe von 400 Euro fortsetzen.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: