Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rheinmünster - Mauer umgefahren

Offenburg (ots) - Um 23 Uhr hörte eine Anwohnerin in der Draisstraße einen "Rumpler" vor ihrem Haus. Als sie nachschaute, sah die einen silbernen Kleinwagen, der rückwärts gegen ihre Mauer gefahren war. Ein Teilkennzeichen konnte die Frau ablesen, bevor das Verursacherfahrzeug in Richtung Zwiebelbühndstraße davonfuhr. Die Mauer fiel durch den Aufprall um, der Verusacher ist weiter flüchtig.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: