Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: BAB A5 - Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Lahr (ots) - Am frühen Samstagmorgen gegen 05.35 Uhr wollte ein 43 Jahre alter Audifahrer die Autobahn an der Anschlussstelle Lahr verlassen und hatte seine Geschwindigkeit bereits deutlich reduziert, als ein nachfolgender Lenker eines Klein-LKW dem Audi ungebremst ins Heck prallte. Dessen 34 Jahre alter Fahrer hatte offenbar die Verkehrssituation nicht erkannt. Die drei Insassen des Audi wurden leicht verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Der Lenker des Klein-LKW gelangt zur Anzeige.

/wd

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: