Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Unfallflucht; BAB 81/Sindelfingen: Unfall mit 40.000 Euro Sachschaden

Ludwigsburg (ots) - Sindelfingen: Unfallflucht

Einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro hinterließ ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker, der zwischen Freitag 17.00 Uhr und Montag 06.00 Uhr einen Jaguar beschädigte, der in der Wilhelm-Hörmann-Straße in Sindelfingen stand. Der Wagen war am Fahrbahnrand geparkt. Vermutlich streifte der Unbekannte den Jaguar beim Vorbeifahren und machte sich, ohne sich um den Unfall zu kümmern, aus dem Staub. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, in Verbindung zu setzen.

BAB 81/ Sindelfingen: Unfall mit 40.000 Euro Sachschaden

Ein Sachschaden von etwa 40.000 Euro und zwei nicht mehr fahrbereite PKW sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag gegen 15.20 Uhr zwischen der Anschlussstelle Sindelfingen-Ost und dem Autobahnkreuz Stuttgart ereignete. Ein 46 Jahre alter Opel-Fahrer befand sich auf der rechten Fahrspur der Überleitung auf die A 8 in Richtung München bzw. Karlsruhe. Im weiteren Verlauf wollte er auf die mittlere Spur wechseln und übersah hierbei vermutlich aus Unachtsamkeit einen Mercedes, in dem eine 45-jährige Fahrerin saß. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, was dazu führte, dass der Opel abgewiesen wurden und schlussendlich gegen den Fahrbahnteiler der Fahrtrichtungen Karlsruhe/München prallte. Beide PKW mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: