Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Verkehrsunfall in Löchgau, Sachbeschädigung in Kornwestheim

Ludwigsburg (ots) - Löchgau: VW gerammt

Mutmaßlich beim Vorbeifahren beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Montag, zwischen 07:00 und 07:30 Uhr einen in der Heinkelstraße geparkten VW. Ohne sich um den verursachten Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro zu kümmern, entfernte er sich anschließend von der Unfallstelle. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Telefon 07142/405-0, sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können.

Kornwestheim: Sachbeschädigung an muslimischen Gräbern

Auf dem "Neuen Friedhof" in der Aldinger Straße trieben unbekannte Täter zwischen Freitag, 16:00 Uhr und Montag, 07:00 Uhr ihr Unwesen. Sie besprühten mehrere muslimische Gräber, indem sie mit schwarzer Farbe auf der Rückseite der Grabsteine ein Christenkreuz anbrachten. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Abteilung Staatsschutz bei der Kriminalpolizeidirektion Böblingen hat Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter Telefon 07031/13-00 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: