Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Vaihingen an der Enz-Enzweihingen: Exhibitionist unterwegs; Gerlingen: Führerscheinbeschlagnahme nach Unfallflucht; Kirchheim am Neckar: Tageswohnungseinbruch

Ludwigsburg (ots) - Vaihingen an der Enz-Enzweihingen: Exhibitionist mit Fahrrad unterwegs

Die Kriminalpolizei Ludwigsburg, Tel. 07141/18-9, sucht Zeugen, die am Donnerstag gegen 17:50 Uhr im "Leinfelder Hof" zwischen Enzweihingen und Oberriexingen einen Jugendlichen beobachten konnten, der gegenüber einer 51-Jährigen in obszöner Weise gegenübertrat. Der bislang unbekannte Jugendliche war mit einem Fahrrad unterwegs und hielt sich im Bereich einer Grundstückseinfahrt auf, wo er von der 51-Jährigen angetroffen und dabei beobachtet werden konnte, wie er bei geöffneter Hose sexuelle Handlungen an sich vor nahm. Nachdem der Jugendliche daraufhin von der Frau angesprochen wurde, suchte er das Weite und fuhr mit seinem Fahrrad in Richtung Enzweihingen davon. Der südausländisch aussehende Täter ist zwischen 16 bis 18 Jahre alt, etwa 170 cm groß und hat kurze schwarze Haare. Zur Tatzeit trug er einen roten Pullover und eine dunkle Jeans. Sein mitgeführtes Fahrrad hatte einen roten Rahmen.

Gerlingen: Führerschein nach Verkehrsunfallflucht beschlagnahmt

Dem konsequenten Handeln einer 50 Jahre alten Zeugin ist es zu verdanken, dass ein 51-jähriger Mann gestellt werden konnte, der am Donnerstag gegen 17:20 Uhr in Gerlingen in einen Unfall verwickelt war. Der 51-jährige Fahrer eines Toyotas streifte im Vorbeifahren einen Audi, der in der Rosenstraße abgestellt war. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden von mehreren hundert Euro zu kümmern, machte sich der Toyota-Fahrer daraufhin aus dem Staub. Eine aufmerksame Zeugin konnte den Unfall beobachten, fuhr anschließend dem Toyota hinterher und sprach den Fahrer im näheren Umfeld auf den Vorfall an. Die hinzugezogenen Polizeibeamten konnten in der Folge beim 51-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrnehmen, woraufhin er sich einer Blutentnahme unterziehen musste und sein Führerschein auf richterliche Anordnung beschlagnahmt wurde.

Kirchheim am Neckar: Tageswohnungseinbruch

Auf bislang unbekannte Weise verschaffte sich ein Einbrecher am Mittwoch zwischen 05:15 und 14:45 Uhr in der Schillerstraße in Kirchheim am Neckar Zugang zu einem Wohnhaus. Anschließend dursuchte der unbekannte Täter die Wohnung nach Wertvollem und stieß hierbei auf eine dreistellige Bargeldsumme, ein Handy sowie persönliche Dokumente, die er mitgehen ließ. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Kirchheim am Neckar, Tel. 07143/891060, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: