Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Brandgeschehen für den Bereich Rutesheim

Ludwigsburg (ots) - Rutesheim: Brand in der Pforzheimer Straße - Zeugen gesucht -

Um kurz nach Mitternacht kam es am Sonntag zu einem Brand in der Pforzheimer Straße. Bei Eintreffen der Polizei, welche sich auf Grund eines anderen Einsatzes in der Nähe des Brandortes befand, stand ein freistehender Holzschuppen bereits in Vollbrand. Der Holzschuppen, in welchem sich Gartengerätschaften und leere Kunststoffbehälter befanden, brannte bis auf die Balkenkonstruktion komplett ab. Das neben der Scheune befindliche Wohnhaus wurde nicht beschädigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Feuer durch Brandstiftung entstanden ist. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Pforzheimer Straße bis ca. 02:00 Uhr gesperrt werden. Die Feuerwehr war mit 5 Fahrzeugen und 32 Wehrleuten, der Rettungsdienst mit 6 Fahrzeugen und 12 Sanitätern im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachschadens konnte bislang nicht beziffert werden. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Kriminaldirektion Böblingen unter der Rufnummer, 07031-1300, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: