Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Böblingen: Pkw überschlägt sich auf der B464

Ludwigsburg (ots) - Am Dienstag gegen 16:45 Uhr ereignete sich auf der B464 zwischen Holzgerlingen und Böblingen, kurz vor der Anschlussstelle zur BAB 81 Böblingen-Hulb ein Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr die B464 von Holzgerlingen kommend in Fahrtrichtung Böblingen. Nach einem Überholvorgang verlor der 18-jährige aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve beim Wiedereinscheren die Kontrolle über sein Fahrzeug. In der weiteren Folge kam der Pkw links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und kam in einem Feld auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Fahrer wurde hierbei verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entstand ein Totalschaden von ca. 10000 Euro. Während den Bergungsarbeiten war die B464 kurzzeitig gesperrt. Im Einsatz waren eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Böblingen, eine RTW-Besatzung sowie ein Notarztwagen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: