Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Diebstahl in Schwieberdingen, Verkehrsunfall in Vaihingen an der Enz

Ludwigsburg (ots) - Schwieberdingen: Auto aufgebrochen

Auf Wertsachen aus der Mittelkonsole eines Audi hatte ein Dieb es abgesehen, der am Mittwoch zwischen 16:10 und 20:10 Uhr im Lüssenweg zuschlug. Der Pkw war dort auf einem Parkplatz abgestellt, als der Täter die Fensterscheibe der Beifahrerseite zerstörte und in den Innenraum griff. Er entwendete ein Handy und eine Geldbörse, die eine geringe Summe Bargeld und verschiedene Ausweise enthielt. Der Wert des Diebesguts wurde mit 500 Euro, der angerichtete Sachschaden mit 1.000 Euro angegeben. Zeugen, die Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, in Verbindung zu setzen.

Vaihingen an der Enz: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste der Rettungsdienst am Mittwochnachmittag einen 63-Jährigen in ein Krankenhaus bringen, nachdem er gegen 15:30 Uhr im Oberriexinger Weg in einen Unfall verwickelt worden war. Ein 44-Jähriger fuhr in einem Kastenwagen vom Kreisverkehr der Adenauer Straße in den Oberriexinger Weg ein. Vermutlich übersah er dabei den 63-Jährigen, der dort auf einem Fahrrad geradeaus unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der Radfahrer verletzt wurde. Er musste an der Unfallstelle durch einen Notarzt versorgt werden. Der entstandene Sachschaden wurde mit 5.000 Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: