Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sindelfingen: Schwerer Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer

Ludwigsburg (ots) - Am Samstag, um 13:27 Uhr, befuhr ein 47-jähriger Motorradfahrer die B464 aus Richtung Renningen in Richtung Tübingen. Zwischen den Anschlussstellen Magstadt und Maichingen fuhr der Motorradfahrer auf einen vor ihm fahrenden 30-jährigen Chrysler-Fahrer auf, der verkehrsbedingt abbremsen musste. Durch diesen Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer nach links von seinem Motorrad abgeworfen und fiel in Richtung Gegenfahrbahn. Auf der Gegenfahrbahn fuhr ein 47-jähriger Volvo-Fahrer in Richtung Renningen. Der Motorradfahrer wurde vom ordnungsgemäß fahrenden Volvo-Fahrer erfasst und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Aufgrund seiner schweren Verletzungen verstarb der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle. Die B464 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme bis gegen 17:00 Uhr voll gesperrt. Vor Ort waren ein Rettungswagen und ein Notarztwagen sowie mehrere Streifen der Polizei im Einsatz. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ungefähr 7500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: