Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Sachbeschädigung in Affalterbach und Bietigheim-Bissingen

Ludwigsburg (ots) - Affalterbach - Wolfsölden: Unbekannter beschädigt geparkten VW

Einen Schaden von etwa tausend Euro verursachte ein noch Unbekannter an einem VW Polo, der in der Straße "Bonholz" geparkt stand. Zwischen Samstag 16.30 Uhr und Montag 14.00 Uhr schlug der Täter mutmaßlich mit Walking-Stöcken gegen das Fahrzeug, so dass mehrere Dellen entstanden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Marbach, Tel. 07144-9000, entgegen.

Bietigheim-Bissingen: Eierwerfer beschädigt zwei Pkw

Ein bislang Unbekannter warf zwischen Sonntag 18.00 Uhr und Montag 09.00 Uhr mehrere Eier gegen zwei geparkte Autos in der Schmidbleicherstraße und richtete einen Schaden von jeweils ungefähr tausend Euro an. Der Eierwerfer schleuderte die Lebensmittel gegen die Heckklappe eines Mercedes und den Kotflügel eines VW, wodurch der Lack der Fahrzeuge beschädigt wurde. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: