Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Rutesheim: Verkehrsunfallflucht, Zeugenaufruf; Leonberg-Eltingen: Wohnungseinbruch; Mötzingen: Wohnungseinbruch

Ludwigsburg (ots) - Rutesheim: Verkehrsunfallflucht, Zeugenaufruf Am Samstag parkte der Geschädigte seinen Pkw Porsche Cayenne auf einem Parkplatz In der Seestraße in Rutesheim gegenüber der Hausnummer 15. Zwischen 11.00 und 12.30 Uhr wurde der Porsche von einem unbekannten Fahrzeug, nach Spurenlage vermutlich durch einen Transporter, im vorderen rechten Bereich beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Sachschaden an dem Porsche beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Leonberg, Telefon 07152/605-0, in Verbindung zu setzen.

Leonberg-Eltingen: Wohnungseinbruch In den Nachmittagsstunden des Samstag brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Römerstraße ein, indem sie die Wohnungstüre aufhebelten. Die Täter durchsuchten sämtliche Räume und entwendeten einen Schranktresor mit Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro.

Mötzingen: Wohnungseinbruch In der Nacht zum Sonntag wurde eine Scheibe eines Hauses in der Kaisersgartenstraße in Mötzingen mit einem Stein eingeworfen. Das Haus wurde durch die unbekannten Täter betreten und durchsucht. Zu dem Erbeuteten Diebesgut können, außer dass auch eine größere Menge Süßigkeiten entwendet wurde, noch keine Angaben gemacht werden. Der Schaden am Gebäude beträgt mehrere tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: