Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Ludwigsburg: Drei neue Polizeidirektoren beim Polizeipräsidium Ludwigsburg

Drei neue Polizeidirektoren in Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Polizeipräsident Frank Rebholz hatte es diese Woche bereits in Aussicht gestellt, als er mit Harald Prasky den neuen Leiter des Polizeireviers Kornwestheim und mit Michael Wernthaler den neuen Chef der Verkehrspolizeidirektion in ihr Amt einführen durfte: Die Übernahme der Leitungsfunktionen sollte auch möglichst zeitnah mit der Beförderung zum Polizeidirektor verbunden werden. Und die ließ in der Tat nicht lange auf sich warten. Schon am Freitag konnte der Leiter des Polizeipräsidiums sowohl Harald Prasky als auch Michael Wernthaler die Beförderungsurkunden aushändigen und einen weiteren Mitarbeiter zum Kriminaldirektor befördern. Jürgen Hauber, der seit der Umsetzung der Polizeireform das Referat Prävention leitete, wird ab dem 01. August mit der Leitung des Führungs- und Lagezentrums des Polizeipräsidiums beauftragt. Diese Aufgabe hatte bislang der Leiter des Stabsbereichs Einsatz, Polizeidirektor Christian Ostertag, zusätzlich übernommen.

Während die Leitungsfunktionen der Verkehrspolizei und des Führungs- und Lagezentrums bereits entsprechend bewertet waren, wurden die die Dienstposten der Leiter großer Polizeireviere wie Ludwigsburg im Zuge eines landesweiten Personalentwicklungsplans von A 14 in die Besoldungsgruppe A 15 angehoben.

(im Bild v.l.n.r.: Polizeipräsident Frank Rebholz, Polizeidirektor Michael Wernthaler, Kriminaldirektor Jürgen Hauber, Polizeidirektor Harald Prasky, Polizeivizepräsident Burkhard Metzger)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: