Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Magstadt: Rauchmelder ausgelöst; Holzgerlingen: Fahrraddiebstahl

Ludwigsburg (ots) - Magstadt: Rauchmelder ausgelöst

Am Donnerstag, kam es gegen 13:20 Uhr, in einem Wohnhaus im Wildbader Weg in Magstadt zu einer Rauchentwicklung, wodurch in der Folge ein Rauchmelder ausgelöst wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Magstadt rückte daraufhin mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften aus und konnte in der Wohnung feststellen, dass vergessenes Essen im Backofen ursächlich für die Rauchentwicklung war. Nach Ausschalten des Backofens und Durchführung von Belüftungsmaßnahmen rückte die Feuerwehr wieder ab. Personen kamen nicht zu Schaden.

Holzgerlingen: Fahrraddiebstahl

Der Polizeiposten Holzgerlingen, Tel. 07031/41604-0, sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Diebstahl geben können, der am Donnerstag zwischen 12:00 und 13:00 Uhr in Holzgerlingen verübt wurde. Ein bislang unbekannter Täter hatte es auf ein nicht gesichertes Fahrrad abgesehen, dass in der Schillerstraße auf einem Schulgelände abgestellt war und dort entwendet wurde. Bei dem rot-weißem Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike der Marke "Bulls", das auffällig breite Reifen hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: