Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Korntal-Münchingen: Radfahrer prallt gegen Strohgäubahn; Ditzingen: Zwei Lkw mit Graffiti besprüht; Kornwestheim: Bargeld auf Baustelle gestohlen

Ludwigsburg (ots) - Korntal-Münchingen: Radfahrer prallt gegen Strohgäubahn

Zwischen Münchingen und Korntal kam es am Dienstag, gegen 20:50 Uhr, im Bereich eines land- und forstwirtschaftlichen Wegs zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 52 Jahre alter Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Radfahrer, der vom Kreisverkehr der Landesstraße 1141 kam und in Richtung Korntal fuhr, wollte im weiteren Verlauf einen unbeschrankten Bahnübergang überqueren, der zu diesem Zeitpunkt auf Rot geschaltet war und darüber hinaus ein akustisches Signal ertönte. Vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit, sowie lauter Musik, die aus seinen Kopfhörern erklang, bemerkte er im Gleisbereich die von links herannahende Strohgäubahn nicht und berührte diese mit seinem Rad. Durch den Kontakt wurde das Fahrrad zur Seite geschoben und der 52-Jährige kam zu Fall. Durch den Sturz wurde er schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die Bahnlinie der Strohgäubahn zwischen den Haltestellen Münchingen-Rührberg und Korntal-Gymnasium, bis etwa 22.00 Uhr gesperrt werden.

Ditzingen: Zwei Lkw mit Graffiti besprüht

Einen Sachschaden von etwa 5.000 Euro richtete ein bislang unbekannter Täter an, der es am vergangenen Wochenende auf zwei Lkw abgesehen hatte, die in der Zeissstraße in Ditzingen abgestellt waren. Der Unbekannte besprühte mit dunkler Farbe die beiden Lkw und hinterließ auf ihnen mehrere Schriftzüge. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, in Verbindung zu setzen.

Kornwestheim: Bargeld auf Baustelle gestohlen

Auf Bargeld hatten es Diebe abgesehen, die am Montag zwischen 07:00 und 18:30 Uhr am Containerbahnhof in Kornwestheim ihr Unwesen trieben. Die bislang unbekannten Täter brachen auf einer Baustelle insgesamt drei Baucontainer auf, durchsuchten diese und stießen hierbei auf Bargeld von mehreren hundert Euro, das aus Geldbeuteln und einer Kaffeekasse entwendet wurde. Aus einem, auf dem Gelände abgestellten Pkw wurde ebenfalls Bargeld gestohlen. Das Polizeirevier Kornwestheim, Tel. 07154/1313-0, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: