Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Polizeipräsidium Ludwigsburg startet Präventionsprojekt gegen Extremismus und Radikalisierung - Auftakt am 19. Juli in Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Mit einer insbesondere an Pädagogen sowie Lehrerinnen und Lehrer weiterführender Schulen gerichteten Auftaktveranstaltung startet das Polizeipräsidium am 19.07.2015 zusammen mit namhaften Partnern das Präventionsprojekt "Achtung?!", eine Initiative gegen Extremismus und Radikalisierung. Schulen in den Landkreisen Böblingen und Ludwigsburg können das Projekt im Laufe der nächsten beiden Schuljahre in Anspruch nehmen.

Mit dieser Veranstaltung, die um 17:00 Uhr in der Aula der pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg beginnt, sollen das Projekt und seine Akteure sowie Möglichkeiten zur Umsetzung des Projekts und seiner Module an den Schulen vorgestellt werden.

Zu diesen Modulen gehören beispielsweise ein themenspezifisches Stück des Theaters Q-rage sowie dessen Nachbereitung durch die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, Informations- und Fortbildungsangebote für Eltern und Lehrer sowie ein von der Filmakademie Baden-Württemberg erstellter Kampagnenspot und Aussteiger-Portraits, die in Ausschnitten zu sehen sein werden.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: